Leipzig 2019: Signierstunden

Signierstunden bei der Hörspiel-Gemeinschaft e.V.

Sie Finden uns auf der Leipziger-Buchmesse in Halle 3, Stand C306.

Samstag, 23.3. – 13.00 – 13.30

Claudia Urbschat-Mingues

Die Stimme von Angelina Jolie

Eben noch in der Kult-Veranstaltung “Die lustigsten Hörproben Deutschlands” (12 Uhr im Hörbuch-Forum), kommt Claudia Urbschat-Mingues direkt im Anschluss in die Hörspiel-Arena der Hörspiel-Gemeinschaft (nur wenige Meter vom Hörbuch-Forum gelegen), um CDs zu signieren. Die Sprecherin ist den meisten als deutsche Stimme von Angelina Jolie bekannt, seit 2014 auch als Begrüßungsstimme in der ARD: “Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit der Tagesschau.“
Die Schauspielerin, Synchron- und Hörspielsprecherin gehört seit zwei Jahrzehnten zu den meistbesetzten weiblichen Synchronstimmen Deutschlands und synchronisiert neben Angelina Jolie auch Jada Pinkett-Smith, Rosario Dawson, Rachel Weisz, Jennifer Connelly und viele andere. Hörspiel-Fans kennen ihre Stimme aus “Geisterjäger John Sinclair”, “Perry Rhodan Sternenozean”, “Dorian Hunter” oder auch “Mark Brandis” sowie aus Nebenrollen in unzähligen weiteren
Produktionen. Alle Fans sind herzlich eingeladen, sich ein Autogramm zu holen.

 

Samstag, 23.3. – 13.00 – 13.30

Kai Meyer – Fotograf Martin Steffen

Kai Meyer

Autor

Kai Meyer ist Autor von mehr als 50 Werken. Er ist dabei ein großer Freund des Audiobooks: „Seit dem Jahr 2000 oder 2001 erscheinen immer automatisch auch Hörfassungen meiner Romane“, sagt Meyer. „Die Jahrtausendwende war auch für das Hörbuch eine Wende. Seitdem etablieren sich akustische Umsetzungen immer mehr.“ Auch einige seiner älteren Werke sind vertont, zum Beispiel „Die Alchimistin“ und „Die Geisterseher“. Während die Nachzügler tendenziell als aufwändige Hörspiele mit verteilten Rollen, Soundeffekten und Musik erscheinen, handelt es sich bei den neueren Werken fast immer um reine Lesungen mit einem Sprecher. „Ich liebe Hörspiele, und früher hätte ich gesagt, dass ich sie einer Lesung vorziehe. Mittlerweile schätze ich aber Lesungen genauso.“ Triff Kai Meyer am Stand der Hörspiel-Gemeinschaft –  du kannst vor Ort Hörbücher von ihm kaufen und direkt signieren lassen. Oder bringe einfach ein Werk von zuhause mit.